ODA%2520Hamburg%2520e_edited.png

DIE ENTSTEHUNGSGESCHICHTE

Die Organisation deutsch-albanischer Akademiker e.V. in Hamburg ist ein junger Verein. Er existiert seit 2019 in Hamburg und ist als erster deutsch-albanischer Verein in vier Handlungsfeldern als gemeinnütziger Verein anerkannt. Die Handlungsfelder von ODA e.V. sind Bildung, Jugendhilfe, Kunst und Kultur sowie internationale Völkerverständigung. Bei ODA e.V. engagieren sich bisher über 50 Personen und bringen ihre Expertise in verschiedenen Feldern ein. Der Verein entstand im Austausch mit Studenten und Fachkräften verschiedener Disziplinen um eine bessere Plattform für den deutsch-albanischen Austausch in Hamburg zu haben.